Privatschulen, Vorteile Privatschulen, Privatschulen Kosten, Privatschulen suchen finden, Internate
Privatschulen, Vorteile Privatschulen, Privatschulen Kosten, Privatschulen suchen finden, Internate Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Kredite & Onlinekredite Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Psychologie
» Psychotherapie
» Hypnose
» Psychische Krankheiten
» Depressionen
» Rauchen
» Liebe und Partnerschaft
» Lebensberatung
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

:: Spenden helfen! ::


::: Anzeigen :::



::: Linktausch :::
Kredit
Download
Handys
Girokonto
Solarenergie
Partnerprogramm
Vertrieb
Mittelalter
Finanzierung
Krankenpflege
Abnehmen
» Link anmelden «Kontrollbild


 

::: Privatschulen :::

Privatschulen Privatschulen

Privatschulen sind Schulen in freier Trägerschaft, d.h. sie sind nicht wie öffentliche Schulen in der Trägerschaft des Staates. Die träger von Privatschulen können Kirchen, Gewerkschaften, Vereine, Privatpersonen und sonstige Gesellschaften sein. Weit verbreitet sind unter anderem katholische Privatschulen und hierbei vor allem katholische Grundschulen. 
Privatschulen lassen sich in Ersatzschulen und Ergänzungsschulen aufteilen. Ersatzschulen vergeben die anerkannten Abschlüsse (Hauptschulabschluß, Realschulabschluß und Abitur). 
Privatschulen

Foto: aboutpixel (c) Janosch Leuffen

 
psychologie-und-psychotherapie24.de
 
Außerdem erfüllt der Besuch dieser Schulen die allgemeine Schulpflicht. Ersatzschulen müssen staatlich anerkannt sein und stehen unter der Kontrolle des Staates. 
Da das Schulwesen in Deutschland Ländersache ist, finden Privatschulen in Deutschland in jedem Bundesland unterschiedliche Bedingungen vor. In fast allen Bundesländern wird jedoch ein Großteil der Kosten dieser Privatschulen übernommen. 
Die Suche nach einer Privatschule ist besonders in Schleswig – Holstein schwierig da es hier mit 0,3 Prozent die wenigsten Privatschulen gibt.  

Vorteile von Privatschulen Vorteile von Privatschulen

An Privatschulen kann besser auf die Anlagen und Interessen der Schüler eingegangen werden. In diesem Zusammenhang ist dementsprechend auch der Bildungserfolg höher. Lehrer an Privatschulen können im Unterricht, eher als an staatlichen Schulen, jedem Schüler gerecht werden. 
Zudem haben Privatschulen oft Schwerpunkte, die die Auswahl für Eltern und Kinder erleichtern. Diese Schwerpunkte reichen vom sprachlichen Bereich bis hin zur Musik. Auch spezielle pädagogische Schwerpunkte können den Unterricht der Privatschule prägen. So sind vor allem die Waldorf Schule und die Montessori Schulen weit verbreitet. 
Ein weiterer Vorteil der Privatschule sind die außerschulischen Projekte, die z.B. das soziale Engagement der Schüler stärken sollen.

Privatschulen und Kosten Privatschulen und Kosten

In jedem Bundesland erhalten die Privatschulen einen unterschiedlich hoch bemessenen Finanzausgleich für die Kosten, die ein Schüler verursacht. Den Rest der Kosten müssen die Eltern übernehmen. Durch Stipendien, Geschwisterermäßigungen oder einem Schulgeld, das nach dem Gehalt der Eltern bemessen wird, versuchen Privatschulen möglichst allen Kindern den Besuch einer Privatschule zu ermöglichen. Lediglich an konfessionellen Schulen wird kein oder nur ein sehr geringes Schulgeld erhoben. Die kirchlichen Träger bringen in diesen Fällen den fehlenden Betrag auf. 

Privatschulen suchen und finden Privatschulen suchen und finden

Zahlreiche Beratungsstellen bieten ihre Hilfe bei der Suche nach einer Privatschule an, jedoch sind diese meist nicht unabhängig und kooperieren mit bestimmten Schulen. Verschiedene Broschüren geben einen Überblick über die Schulen im Verband deutscher Privatschulen. Letztlich ist die Suche nach einer geeigneten Privatschule von viel Eigeninitiative abhängig und sollte mit Bedacht durchgeführt werden.

Internate Internate

Im Internat werden Schüler aller Altersstufen und aller Schularten unterrichtet. Das Internat bietet zudem die Möglichkeit dort zu wohnen und betreut zu werden. Relativ jung sind in Deutschland vor allem Internate für Hochbegabte. Insgesamt gibt es in Deutschland ca. 300 Internate. Nur etwa ein Drittel aller Internate befindet sich in freier Trägerschaft ohne Konfessionsanbindung.

lesen Sie hier mehr...




» Startseite «

 


Kostenloser Linktausch zum Thema Gesundheit und Ernährung, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

Versicherungen

Privatschulen

 

Kostenloser Linktausch zum Thema Gesundheit und Ernährung, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.

Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Datum: