Psychotherapie Prüfungsangst, Prüfungsangst und Lernen
Psychotherapie Prüfungsangst, Prüfungsangst und Lernen Auf dieser Seite Werbung kaufen? Anzeigen und Werbung
Startseite Kredite & Onlinekredite Internet Marketing Favoriten Impressum
::: Navigation :::
» Psychologie
» Psychotherapie
» Hypnose
» Psychische Krankheiten
» Depressionen
» Rauchen
» Liebe und Partnerschaft
» Lebensberatung
» Datenschutzerklärung

::: Newsletter :::


::: Partnerseiten :::

:: Spenden helfen! ::


::: Anzeigen :::



::: Linktausch :::
Kredit
Download
Handys
Girokonto
Solarenergie
Partnerprogramm
Vertrieb
Mittelalter
Finanzierung
Krankenpflege
Abnehmen
» Link anmelden «Kontrollbild


 

::: Psychotherapie und Prüfungsangst :::

Psychotherapie und Prüfungsangst Psychotherapie und Prüfungsangst

Fast alle Menschen haben Prüfungsangst. Behandlungsbedürftig wird sie jedoch erst, wenn die Angst so stark ist, dass der Betroffene entweder die Prüfungen schlecht oder gar nicht besteht oder wenn er sich Prüfungen immer wieder entzieht, und dadurch beispielsweise sein Studium oder die Schule nicht abschließen kann. 
Hilfe kann man sich in diesen Fällen bei Erziehungsberatungsstellen oder niedergelassenen Psychologen holen. In der Psychotherapie ist es dann sehr wichtig zu erkennen, woher diese starke Angst kommt, um sie anschließend adäquat behandeln zu können. Eine große Hilfe ist häufig das Erlernen von Entspannungsmethoden. 
Psychotherapie und Prüfungsangst
 
psychologie-und-psychotherapie24.de
 
Kurse für Autogenes Training oder für die progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen kann man in den meisten Volkshochschulen besuchen. Reicht das allein nicht aus, um die Prüfungsangst zu besiegen, kann mit weiterführenden psychologischen Methoden (Verhaltenstherapie, Gesprächstherapie oder Hypnose) gearbeitet werden.

Prüfungsangst und Lernen Prüfungsangst und Lernen

Extreme Prüfungsangst entsteht sehr häufig dadurch, dass die Vorbereitungsphase auf eine Prüfung viel zu kurz ist oder dass zu wenig bzw. nicht effektiv gelernt wird. Dann gilt es neue Lernmethoden zu vermitteln. Mit dem Gefühl gut vorbereitet in eine Prüfung zu gehen, geht bei vielen Menschen die schwere Prüfungsangst von ganz allein auf ein erträgliches Maß zurück. Möchte man nicht sofort eine Psychotherapie machen, besteht auch die Möglichkeit, es zunächst im Selbstversuch zu probieren. Frühzeitiges Lernen und ein realistischer, detailliert ausgearbeiteter Lernplan sind die Vorraussetzungen für strukturiertes Arbeiten. Genauere Anregungen und Anleitungen sind in der Literatur (z.B. von Hans Christian Kossak) zu erhalten.



» Startseite «

 


Kostenloser Linktausch zum Thema Gesundheit und Ernährung, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher!

Versicherungen

Privatschulen

 

Kostenloser Linktausch zum Thema Gesundheit und Ernährung, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.

Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden.



Datum: